Website marketing using high authority backlinks from popular website's, find out more at webcentreplus.com or email colin@webcentreplus.com
Click Here!

5 JavaScript Performance Tipps! | #Tutorial #Webdesign

Heute geht es mal wieder um #JavaScript, wir schauen uns heute mal an mit welchen Methoden ihr euer Script verbessern könnt und so eine bessere Performance erreicht 🙂

Links aus dem Video:
● HTML DOM: http://bit.ly/2qgG68A

Wenn ihr euch für meine Ausrüstung, Software oder Bücher Interessiert dann schaut einfach hier mal vorbei und Unterstützt mich mit einem Kauf.

● Meine Ausrüstung(Affiliate Link): http://amzn.to/2ccEY0l
● Software(Affiliate Link): http://amzn.to/2c0Fc7r
● Bücher(Affiliate Link): http://amzn.to/2bTCfcU
● Coole MockUp’s(Affiliate Link): http://bit.ly/2cC46tR
● Mein Hoster(Affiliate Link): http://one.me/deawxnxo
● Cooler Homepage Baukasten(Affiliate Link): http://wixstats.com/?a=10452&c=2150&s1

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Leider kann ich keine Hilfe bei Problemen oder Fragen mehr leisten, es sind einfach zu viele E-Mail geworden sodass es Zeitlich einfach nicht mehr möglich ist. Wenn ihr jedoch Kritik, Ideen für neue Videos oder andere Nachrichten an mich hat schreibt mir einfach über Twitter.

Geschäftliche Adresse:
● Kontaktformular: http://bit.ly/2c15omz

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Meine Social Media Seiten:
● Homepage: http://bit.ly/1y4rvIA
● Facebook: http://on.fb.me/11N25Ve
● Youtube: http://bit.ly/1rPBJ9Y
● Twitter: http://bit.ly/1y4rMeD
● Instagram: http://bit.ly/1UjBLuD
● Twitch: http://bit.ly/29VyA7J

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Copyright by Johannes Schiel / Unleashed Design

source – For all your website needs, visit out Spalding Web Design

7 Responses to 5 JavaScript Performance Tipps! | #Tutorial #Webdesign

  • LGK Design says:

    Das Gute: Indem man den Code reduziert verbessert man nicht nur die Performance sondern schafft gleichzeitig einen übersichtlicheren Programmier-Code.

  • Sonderling says:

    Das css mit addClass, removeClass und toggleClass zu verändern finde ich sowieso viel einfacher, ich habe nie verstanden warum man das im Javascript machen sollte…

    Die anderen punkte werden aber ab jetzt eingesetzt! ^^

  • Gortun NET says:

    Sehr interessant und nachvollziehbar. Bis auf den 1. Punkt, den versteh ich nicht so ganz. Also: Ein Array ist ja in Javascript auch nichts Anderes als ein Objekt. So ein Objekt hat Attribute(Variablen) und Methoden(Funktionen). Wenn wir also 10000 mal vom Objekt "test" das Attribut "length" abfragen, dann dürfte das doch nicht mehr Performance kosten, als wenn man eine reguläre Variable im Mainscript 10000 Mal abfragt. Schließlich ist "length" ja keine Funktion, welche jedes mal die Länge neu berechnet.
    Oder kostet der Zugriff auf ein Attribut in einem Objekt mehr Zeit, als auf eine reguläre Variable?

  • derMulk says:

    Tipp#1 hab ich noch nicht gekannt, bzw. wunderts mich. Wie schon jemand in den Kommentaren gesagt hat ist ein Array ja auch nur eine Art von Objekt. ".length" weist ganz klar darauf hin dass es ein Attribut eines Objekts ist. Wäre es eine Funktion, dann würde es ja array.length() heißen. Muss ich direkt mal vergleichen. Echt spannend^^

    Was du hier noch "vergessen" hast, wäre Tipp#6, das weglassen von unnötigen Javascript Frameworks oder Jquery Plugins. Gerade Anfänger neigen dazu sich riesengroße Jquery Plugins einzubauen, obwohl sie die selbe Aufgabe mit 4-5 zeilen Javascript selber schreiben hätten können.

    Damit meine ich zb. das jquery Accordion. Um das nutzen zu können braucht man jquery, jqueryUI und das mitgelieferte Stylesheet. Dann nimmt man sich vlt. noch ein Paralaxx-Script, ein Galeriescript und eine Google Maps Karte dazu….und schon ist die Seite Urlangsam.

    Ich weiß das weil ich das früher selber so gemacht habe^^

  • Woosh Design says:

    Super gutes, hilfreiches Video 🙂

  • Leon Heider says:

    kannst du mal zeigen wie man mit Bitcoins bezahlt? z.b in einem onlineshop oder sowas.

  • fhyx io says:

    Super Videos die du da machst. Bei Tipp #1 wird es jedoch schwierig wenn man einige for loops in seinem script hat. Man müllt seinen global space so ja ordentlich zu. Hast du es mal mit map versucht anstelle von for loops? Wäre interessant was da Performance mäßig rumkommt

Leave a Reply

Archives